Die Bildgestaltung für Imagefilme, Werbung und Dokumentation ist der Schwerpunk meiner Arbeit als lichtsetzender Kameramann. Geschichten durch Bilder erzählen, Atmosphäre schaffen, Emotionen beim Zuschauer wecken und dabei die technischen und logistischen Möglichkeiten und Anforderungen im Auge behalten – all dies zu vereinen lässt jeden Drehtag einzigartig werden.

In der Praxis bedeutet das:
• Zuhören und das Wesentliche erkennen
• Entwicklung emotionaler und aussagekräftiger Bilder
• Visuelle Umsetzung Ihrer Gedanken und Botschaften
• Raum für Ihre Wünsche und Ideen
• Planung und technische Realisation
• stilsicheres und effektives Arbeiten

Eigenes Kamera-, Licht- und Tonequipment ist vorhanden und ein großes Netzwerk aus weiteren Filmschaffenden ermöglicht auch die komplette Realisation von aufwendigen Projekten.